Corona Special Deal für Neukunden im Rhein Main Gebiet

Gültig bis zum
31.10.2020
0
0
0
Weeks
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Unser spezial Angebot für Sie: 

Dieser Deal richtet sich ausschließlich an Neukunden der flex|sec GmbH, welche die Prüfung der ortsveränderlichen Geräte nach flex|sec best practice beauftragen möchten. Die zudem:

Haben wir Interesse geweckt ? Dann kontaktieren Sie uns gerne.  Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und unterstützen Sie gerne als zuverlässiger Partner für DGUV Prüfungen. Unser Serviceversprechen für Sie: Wir antworten Werktags innerhalb von spätestens 24 Stunden auf Ihre Anfrage

flex|sec Maske

Kontaktieren Sie uns

Zuverlässige Dienstleister sind das A und O. Über 2 Millionen bundesweit erfolgreich durchgeführte Einzelprüfungen sind unsere Referenz.

Ihr starker Partner für Elektroprüfungen seit 2011

Standort Stuttgart
Standort Bensheim

Eine DGUV V3-Prüfung nach flex|sec best practice beinhaltet:

Vor Ort:

  • Prüfung der Geräte nach den gesetzlichen Bestimmungen. Getrennte Messung der Anschlussleitungen- Je Gerätetyp sind von flex|sec die notwendige Prüfumfänge im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben definiert und in den Messgeräten hinterlegt/programmiert. 
  • Speicherung der Messwerte in den Speicher des Messgerätes.
  • Kennzeichnung nach erfolgter Prüfung:
    • Bestandene Überprüfung – Kennzeichnung des Prüflings mit einem Barcode-Label welches flex-sec aufbringt inklusive Prüfplakette „Geprüft am……“
    • Nicht bestandene Überprüfung – Kennzeichnung des Prüflings mit einem Barcode-Label. Gegebenenfalls Hinweislabel „Unbrauchbar“. Zusätzlich wird das Gerät vom Netz genommen sofern vor Ort keine andere Abstimmung getroffen wird.
  • Inventarisierung des Prüflings in unsere Datenbank mit folgenden Attributen:
    • flex|sec Barcode als eindeutige ID, 
    • Erfassung der Abteilung bzw. Raumnummer und
    • des Gerätetyps.

Im Nachgang im Projektbüro ( 4 Augen-Prinzip, Prüfer und Innendienst)

  • Erstellung eines elektronisches Messprotokolls in MS-Excel durch den Innendienst
  • Ablage und Archivierung der Messprotokolle und Messdaten bei flex-sec für min. 5 Jahre und Zustellung des Prüfberichtes umgehend nach Durchführung der Prüfungen

Verwendete Messgeräte und Prüfsoftware

Leserbewertung:
[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]