Alle Informationen rund um die DGUV Prüfung Worms. Der Arbeitsschutz spielt eine immer größere Rolle in Unternehmen. Es wird dabei jedem Unternehmer die Verantwortung zuteil, gemäß aktueller Richtlinien und Normen (wie z.B. den DGUV-Vorschriften) für einwandfreie elektrische Sicherheit zu sorgen. Aus der Gefährdungsbeurteilung unter Berücksichtigung aktueller Normen (VDE-Normen, DGUV Vorschriften) werden Empfehlungen für Prüfintervalle elektrischer Anlagen und Betriebsmittel abgeleitet. Da Prüfer über entsprechende Qualifikation verfügen müssen (Wer darf prüfen?), übertragen viele Unternehmen die Prüfung ihrer elektrischen Geräte an Experten wie das Team der flex|sec GmbH & Co. KG. Die regelmäßige DGUV Prüfung, die früher BGV A3 Prüfung hieß, ist unsere Kernkompetenz. Fragen Sie uns gerne an!

Elektroprüfung gemäß VDE und DGUV Vortschrift 3 in Worms

Die DGUV Prüfung, die vielen noch unter dem Namen BGV A3 bekannt sein wird, schreibt unter anderem vor, welche Schritte bei der Prüfung ortsveränderlicher Geräte abzuarbeiten sind. Unser geschultes Personal von flex|sec übernimmt die fachgerechte Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel für Sie. Auch regelmäßig wiederkehrende Prüfungen von Büroarbeitsplätzen führt unser Team effizient für Sie durch, sodass Ihre täglichen Arbeitsabläufe möglichst reibungslos weiterlaufen können. Unser Team für die DGUV Prüfung in Worms unterstützt Sie als zuverlässiger Partner für Elektroprüfungen gerne!

Unfallverhütungsvorschriften für Unternehmen

Die Inhalte der DGUV Vorschrift 3 beziehen sich auf Unfallverhütungsvorschriften, die im Zusammenhang mit elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln stehen. Darüber hinaus bezieht sich die DGUV V3 auch auf alle nicht elektrotechnischen Arbeiten, die in der Nähe von elektrischen Anlagen durchgeführt werden. 

Berufsgenossenschaften sowie die Unfallversicherer legen ein großes Augenmerk auf die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften elektrischer Betriebsmittel und Anlagen.  Als Unternehmer sind Sie verpflichtet, den ordnungsgemäßen Betrieb aller elektrischer Geräte sicherzustellen um eine Gefahr für die Mitarbeiter ausschließen zu können.

Die VDE Prüfung im Raum Worms durch die flex|sec GmbH & Co. KG

Warum sollten Sie die flex|sec GmbH & Co. KG mit dem Team in der Region um Worms mit der elektrischen Sicherheitsprüfung beauftragen? Wir haben langjährige Erfahrung aus zahlreichen Kundenprojekten und konnten uns ein Vorgehen erarbeiten, mit dem unser Team in Worms die DGUV Prüfung regional sehr effizient durchführen kann.

Unser Team prüft nachhaltig. Gemeinsam mit Ihnen sind wir daran interessiert, dass wir die elektrische Sicherheit im Unternehmen verbessern und durch geeignete Verbesserungsmaßnahmen die Intervalle der Prüfungen auch verlängern können. Neben den regelmäßig wiederkehrenden DGUV Prüfungen in Worms sind wir auch bundesweit für Sie im Einsatz.

Durch modernes Messequipment können wir unter Einsatz aktueller Messmittel wie der Thermografie auch nicht sichtbare Schwachstellen in den elektrischen Kreisläufen frühzeitig aufspüren.

Wie läuft eine DGUV Prüfung im Raum Worms ab?

Die DGUV Prüfung ortsveränderlicher und ortsfester Betriebsmittel verläuft in Worms und bundesweit nach einem standardisierten Arbeitsablauf ab.

Im ersten Schritt stellen unsere Mitarbeiter sicher, dass an Ihren elektrischen Geräten keine äußeren Beschädigungen vorhanden sind. Auf Basis der je nach Schutzklasse geltenden Grenzwerte, sehen wir durch exakte Messungen frühzeitig Abweichungen. Davon abgeleitet können wir bei Bedarf sofortige Sicherheitsmaßnahmen selbst durchführen oder entsprechende Maßnahmen empfehlen. Eine zusätzliche Funktionsprüfung sicherheitsrelevanter Abschaltmechanismen gewährleistet die Funktionsfähigkeit gerade im Ernstfall.

Eine Stärke unseres flex|sec-Teams im Raum Worms ist die kundenorientierte Dokumentation der Prüfergebnisse. Aufbereitet mit den für Sie wesentlichen Informationen, kann die Mängelbeseitigung im Anschluss effizient vollzogen werden. Auch unterstützen wir Sie durch unsere Anleitung der Prüvungsvorbereitung mit einem Aushang und Hilfestellung, wie Sie am Tag der Prüfung Ihren Betrieb bestmöglich vorbereiten können.

Wissenswertes über die Stadt Worms

Worms Dom

Wormser Dom, Fotograf: AlterVista  [CC BY-SA 3.0]

Die Nibelungenstadt Worms mit rund 83.000 Einwohnern liegt am westlichen Rheinufer im südöstlichen Rheinland-Pfalz. Dargestellt ist der Wormser Dom in der Seitenansicht. [Mehr auf Wikipedia]

Häufige Fragen zur DGUV Prüfung Worms

✅ Was kostet die DGUV V3 Prüfung im Raum Worms bei flex|sec?

Die Kosten für eine Prüfung nach DGUV V3 ist von der Anzahl und Art Ihrer Prüflinge abhängig. Fragen Sie uns unverbindlich an und wir machen Ihnen ein transparentes Angebot. Sie können uns bequem online kontaktieren, oder anrufen!

✅ Wie läuft die Prüfung elektrischer Geräte durch flex|sec ab?

Die wiederkehrende Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel besteht aus den Schritten nach DGUV V3 Worms und umfasst: Das Besichtigen der Geräte (außere Mängel), das Messen der elektrischen Kennwerte (je nach Schutzklasse) und Vergleich mit den vorgegebenen Grenzwerten, Erproben der Sicherheit, Bewertung und Dokumentation sowie Planung der Prüffristen.

✅ Führt flex|sec DGUV Prüfungen neben dem Raum Worms auch in meiner Nähe durch?

Egal ob Elektroprüfungen nach DGUV in Bensheim, Frankfurt, Mannheim oder Worms: Wir führen für Sie die DGUV Prüfung elektrischer Betriebsmittel im Rhein-Main-Gebiet sowie bundesweit durch! Kontaktieren Sie uns kostenfrei und bequem online!

Leserbewertung:
[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]