Wir informieren Sie hier über alle Themen rund um die DGUV V3 Prüfung Kiel. Arbeitsschutz im Unternehmen wird immer wichtiger. Unternehmer sind dafür verantwortlich, gemäß den Richtlinien der Unfallversicherer (DGUV-Vorschriften) für einwandfreie elektrische Sicherheit zu sorgen. Die regelmäßige Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel übertragen viele Unternehmen an Experten wie das Team der flex|sec GmbH & Co. KG. Die regelmäßige DGUV V3 Prüfung, die früher BGV A3 Prüfung hieß, ist unsere Kernkompetenz. Fragen Sie uns gerne an!

DGUV V3 Prüfung im Raum Kiel

Die DGUV V3 Prüfung, die vielen noch unter dem Namen BGV A3 bekannt sein wird, gibt Empfehlungen für die Prüfung ortsveränderlicher Geräte. Unser geschultes Personal übernimmt die fachgerechte Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel für Sie.

Ebenfalls die regelmäßig anfallende Prüfung von Büroarbeitsplätzen mit Schreibtischlampen, PC und Steckerleisten führen wir Sie so komfortabel wie möglich durch. Ihr Arbeitsalltag soll so wenig wie möglich beeinträchtigt werden. Unser Team unterstützt Sie als zuverlässiger Partner für Elektroprüfungen gerne!

Unfallverhütungsvorschriften für Betriebe

Die DGUV Vorschrift 3 bezieht sich auf Unfallverhütungsvorschriften, die im Zusammenhang mit elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln stehen. Insbesondere die Berufsgenossenschaft sowie die Versicherungsunternehmen prüfen die Einhaltung der Vorschriften regelmäßig.

Als Unternehmer sind Sie verpflichtet, den ordnungsgemäßen Betrieb aller elektrischen Geräte sicherzustellen und eine Gefahr für die Mitarbeiter ist auszuschließen.
Jetzt kostenlos Angebot einholen

Die VDE Prüfung im Raum Kiel durch die flex|sec GmbH & Co. KG

Warum sollten Sie die flex|sec GmbH & Co. KG mit dem Team in der Region Kiel mit der Prüfung auf Elektrosicherheit beauftragen? Wir verstehen uns als zuverlässiger Dienstleister, der die DGUV V3 Prüfung mit einem erfahrenen Team durchführt.

Unser Team prüft effizient und nachhaltig. Wir unterstützen Sie dabei, die elektrische Sicherheit im Unternehmen zu verbessern und durch geeignete Maßnahmen Prüfzyklen zu verlängern. Neben den regelmäßig wiederkehrenden DGUV V3 Prüfungen in Kiel sind wir auch bundesweit im Einsatz und prüfen elektrische Geräte und Anlagen für Sie.

Unter Einsatz thermografischer Verfahren können wir von außen nicht sichtbare Schwachstellen aufdecken und bei Bedarf beheben.

Ablauf einer DGUV Prüfung

Die DGUV Prüfung ortsveränderlicher und ortsfester Betriebsmittel verläuft bei uns nach einem standardisierten Arbeitsablauf.

Eine Besichtigung der Gerätschafen stellt sicher, dass keine äußeren Beschädigungen vorhanden sind. Auf Basis der je nach Schutzklasse geltenden Grenzwerte sehen wir durch Messungen Ihrer Geräte frühzeitig Abweichungen und können entsprechende Maßnahmen empfehlen. Eine zusätzliche Funktionsprüfung sicherheitsrelevanter Abschaltmechanismen gewährleistet die Funktionsfähigkeit im Ernstfall.

Wichtig ist uns als flex|sec-Team im Raum Kiel die kundenorientierte Prüfungsdokumentation. Nur wenn Sie schnell erkennen können, an welchen Stellen Verbesserungsbedarf besteht, können effizient Lösungen herbeigeführt werden. So kann die Mängelbeseitigung im Anschluss effizient vollzogen werden.

Wissenswertes über die Stadt Kiel

Petrus Kirche in Kiel

Petruskirche in Kiel, Foto: Diego Delso, CC-BY-SA

Kiel ist Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein und mit  246.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt des Landes. Dargestellt ist die Petruskirche, eine von zahlreichen geschichtsträchtigen Kirchen in Kiel. [Mehr auf Wikipedia]

Häufige Fragen zur DGUV Prüfung Kiel

✅ Was kostet die DGUV V3 Prüfung im Raum Kiel bei flex|sec?

Die Kosten für eine Prüfung nach DGUV V3 ist von der Anzahl und Art Ihrer Prüflinge abhängig. Fragen Sie uns unverbindlich an, und wir machen Ihnen ein transparentes Angebot. Sie können uns bequem online kontaktieren oder anrufen!

✅ Wie läuft die Prüfung elektrischer Geräte durch flex|sec ab?

Die wiederkehrende Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel besteht aus den Schritten nach DGUV V3 Kiel und umfasst: das Besichtigen der Geräte (äußere Mängel), das Messen der elektrischen Kennwerte (je nach Schutzklasse) und den Vergleich mit den vorgegebenen Grenzwerten, das Erproben der Sicherheit, die Bewertung und Dokumentation sowie Planung der Prüffristen. Mehr erfahren Sie hier.

✅ Führt flex|sec DGUV Prüfungen neben dem Raum Kiel auch in meiner Nähe durch?

Egal ob Elektroprüfungen nach DGUV in Bensheim, Frankfurt, Mannheim, Worms, Mainz: Wir führen für Sie die DGUV Prüfung elektrischer Betriebsmittel im Rhein-Main-Gebiet sowie bundesweit durch! Kontaktieren Sie uns kostenfrei und bequem online!

Holen Sie sich jetzt ein kostenloses Angebot von uns ein

Wir antworten dann schnellstmöglich auf Ihre vollständige Anfrage

Leserbewertung:
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]